Baurestmassendeponie Hennersdorf
 

Hennersdorfer Weg

2332 Hennersdorf

Tel. 0676 / 5400399

 

Öffnungszeiten: Mo-Do 7:00-12:00,12:30-16:30, Fr 7:00-13:00

 

Zufahrt Deponie Hennersdorf

 

Abfallarten

 

Für die Anlieferung von Abfällen zur Deponie Hennersdorf sind gewisse Erfordernisse und Formalismen zu erfüllen.
 

Übernahme der zur Ablagerung bewilligten Abfälle entsprechend DeponieVO 2008 BGBl. II Nr.39/2008 idgF ANLAGE 1 Tab. 5 und 6 Baurestmassendeponien. Auf die Ausstufung gemäß § 7 AWG (2002) weisen wir hin. Abfälle mit gefährlicher Schlüsselnummer können gemäß § 5 FestsetzungsVO BGBl. II 1997/227 ausgestuft werden. Hierfür ist eine Ausstufungsbeurteilung (Abfallbesitzer) gemäß § 6 der FestsetzungsVO bzw. grundlegende Charakterisierung gemäß § 12 DeponieVO 2008 (Deponiebetreiber) erforderlich. Die Ausstufung kann sowohl vom Abfallbesitzer als auch vom Deponiebetreiber durchgeführt werden. Die Vorgaben hinsichtlich Abfallannahmeverfahren (grundlegende Charakterisierung, Abfallinformation) der DeponieVO 2008 sind vom Kunden einzuhalten.